Feldschwindling, Nelkenschwindling 

Speisepilze und weitere essbare Pilze

Feld Schwindling, Nelken Schwindling Mar. oreades
Wert: essbar
Doppelgänger: Feldtrichterling , mehrere giftige Rötlinge

Hut: 2-7 cm breit, Farbe gelbbraun mit dünklerer Mitte, erst gewölbt dann abgeflacht, gebuckelt.
Lamellen: weißlich bis ocker creme, abgerundet angewachsen, entfernt stehend, Sporenpulver weiß.
Stiel: heller hutfärbig, ledrig zäh.
Fleisch: weißlich.
Vorkommen: Mai bis November auf Wiesen, Waldlichtungen.
Geruch: schwach nach Bittermandel
Geschmack: mild

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at