Graue Morchel, Gemeine Morchel 

Speisepilze und weitere essbare Pilze
Graue Morchel, Gemeine Morchel Mo. vulgaris
Wert: essbar
Doppelgänger: Frühjahrslorchel

Fruchtkörper: 6-15 cm hoch, Hutteil 3-8 cm breit, Farbe graubraun, grau, eiförmig- rundlich bis stumpfkegelig, mit tiefen wabenartigen Gruben, Hut mit Stielteil zur Gänze verwachsen, hohl.
Stiel: weißlich, Basis verdickt, längsfurchig.
Vorkommen: April bis Mai in Gärten, lichten Laubwäldern.
Geruch und Geschmack: unauffällig

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at