Ochsenzunge, Leberpilz, Leberreischling 
Ungeniessbare und wertlose Pilze
Ochsenzunge, Leberpilz, Leber Reischling Fis. hepatica
Wert: essbar, jedoch wertlos

Fruchtkörper: 10-30 cm breit, 2-8 cm dick, Farbe rot bis braunrot, fleischrot, zungenförmig, feucht klebrig, Röhren einzeln aber zusammenhängend, weißlich bis gelblich, rundlich, bei Verletzung rötend, Sporenpulver gelblich.
Stiel: mitunter sehr kurz oder fehlend.
Fleisch: fleischrot, geadert, mit roter Flüssigkeit (leberähnlich), dick.
Vorkommen: August bis Oktober auf Laubholzstümpfen von Eiche, Maroni.
Geruch: angenehm
Geschmack: säuerlich

 

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at