Riesenstäubling (Bovist)  

Speisepilze und weitere essbare Pilze
Riesen Stäubling (Bovist) (Ly), (Cal) Langermannia gigantea
Wert: jung essbar (Pilz in der Speisepilz-Verordnung), später ungenießbar
Doppelgänger: Echter Kartoffelbovist, Dünnschaliger Kartoffelbovist

Fruchtkörper: 15-30 (extrem 50) cm, kugelförmig, außen weiß mit gelblichem, bräunlichem Stich, innen erst weiß, dann grüngelblich bis olivbraun, glatt, Sporenpulver dunkelbraun.
Stiel: fehlend.
Vorkommen: Mai bis Oktober auf Wiesen und Weiden.
Geruch: bei alten Pilzen unangenehm, harnartig

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at