Blaugestiefelter Schleimkopf 

Speisepilze und weitere essbare Pilze
Blaugestiefelter Schleimkopf, Schleiereule (Phl) Cor. praestans
Wert: essbar

Hut: 5-25 (extrem 30) cm breit, Farbe braun, rötlich braun, rotbraun, weinrötlich, violettlich, lang gewölbt dann abgeflacht, radialfasrig, feucht schmierig, jung Schleier zwischen Hutrand und Stiel.
Lamellen: gelblich grau, blass lila, violettbraun, Sporenpulver ocker fuchsig bis rostbraun.
Stiel: Basis knollig, violett braune Zonen, rotbraune Schleierreste.
Fleisch: weiß-lila, hart, fest.
Vorkommen: Juli bis Oktober im Laubwald auf Kalkboden, bei Eiche, Buche.
Geruch und Geschmack: unauffällig

Admin
R. Forstner-Billau
Wien
www.forstner-billau.at